14.3. – White Day

Geschrieben am 09.03.2015 von Mari in Japan und Lifestyle

Artist: Yana Toboso Quelle: https://twitter.com/kuroshitsuji2

 

Genau einen Monat nach Valentinstag gibt es in Japan – wie übrigens auch in China und Südkorea – den White Day, der das Äquivalent zum Valentinstag darstellen soll. Während am Valentinstag die Frauen den Männern eine Kleinigkeit zukommen lassen, ist es am White Day genau umgekehrt. Hier schenken die Männer dann den Frauen etwas.

 

Für gewöhnlich wird weiße Schokolade verschenkt, typisch sind aber auch Kekse, Schmuck, weiße Unterwäsche, Kuchen und Marshmallows – die sind ja immerhin auch weiß. Außerdem war der 14.3. bevor es der White Day wurde der Marshmallow Day, welcher von einer Firma Namens Ishimuramanseido ins Leben gerufen wurde. Man(n) kann aber auch dunkle Schokolade oder eine nette Karte verschenken. Alles ist hier möglich.

 

Artist: Yana Toboso Quelle: https://twitter.com/kuroshitsuji2

 

Es gibt auch zwei verschiedene Arten von Geschenken. honmei-choco, welches die Schokolade der Liebe sind und giri-choco welche eher ein Geschenk für diejenigen sind, die man zwar mag, aber jetzt nicht unbedingt liebt.

 

Auch im Anime und Mangabereich finden sich wieder viele Specials zum White Day. Free! hat auf der offiziellen Seite Soundsamples, bei denen die Charaktere einem etwas nettes zum White Day sagen. Die Soundsamples sind hier zu finden. Auch Yana Toboso von Kuroshitsuji hat schon White Day-Bilder der Charaktere auf dem offiziellen Black Butler Twitter hochgeladen.

 

In diesem Sinne einen schönen White Day und lasst euch mit weißer Schokolade beschenken <3