Horror-Nixen Make-up

Geschrieben am 24.11.2016 von Nina in Schminktopf und Pinsel Tutorials

Crash Cosplay hat mit ihrem fantastischen Horror-Nixen Make-up unseren Halloween Make-up Contest 2016 gerockt. Damit ihr das Make-up für das nächste Mal nachschminken könnt, möchten wir euch eine Anleitung dazu nicht vorenthalten!

 

9177

 

Das wurde verwendet:
Supracolor Fettschminke von Kyrolan in den Farben (G83, 517, Metallic Silver)
Fixing Powder von R&L (Rossmann)
Kunstblut von myCostumes

 

IMG_9164

 

1. Zuerst tragt ihr das Make-up mit einem Schwamm großzügig und gleichmäßig auf, sodass die Haut nicht mehr durchschimmert.

 

01

 

2. Mit der spitzen Seite des Make-Up Schwammes setzt ihr auf der Nase (beliebig auch Wangenknochen) in einem dunkleren Ton Tiefen für das Contouring. Die Übergänge verblendet ihr mit dem Schwamm.

 

02

 

3. Danach pudert ihr das gesamte Gesicht mit Fixierpuder ab. Tragt es ruhig sehr großzügig auf, damit die Haut matter wirkt und die Schminke nicht so schnell verwischt.

 

03

 

4. Um den Schuppen Effekt zu schminken, spannt ein normales Haarnetz über den Bereich, denn ihr mit Schuppen versehen möchtet (obere Wangenknochen + Stirn) und tupft Lidschatten in einem dunkleren Ton wie das Make-up mit einem Puderpinsel auf die Haut.

 

04

 

5. Mit dem gleichen Lidschatten zieht ihr das Contouring an der Nase nach und erweitert die Tiefen bis auf die obere Augenhöhle.

 

05

 

6. Betont als nächstes mit einem dunkelroten Lidschatten die Augen. Tragt dazu den Lidschatten unterhalb ganz nah des Auges auf. Von dort aus verblendet ihr den Lidschatten großflächig. Um den Blick schön düster wirken zu lassen, zieht ihr mit schwarzem Lidschatten eine Linie nach. Ggf. könnt ihr dazu auch Eyeliner verwenden.
Tuscht mit einem Mascara eure Wimpern und klebt für einen starken Blick künstliche Wimpern an den Wimpernkranz eures Augenlids.
Je nach Geschmack könnt ihr mit dem dunkleren Make-up, welches vorher zum Schattieren genutzt wurde, mit einem dünnen Lippen Pinsel kleine Verzierungen auf Kinn oder Stirn malen. Allerdings nur klein und dezent sonst ist es zu viel.
Für ein Highlight auf den Lippen wird das gleiche Make-up genutzt, das auch für die Grundierung verwendet wurde. Diesmal jedoch in der Metallic Farbe. Die Farbe wird nur in der Mitte der Ober und Unterlippe aufgetragen.

 

06

 

7. Zum Schluss ein dickflüssiges Kunstblut mit dem Finger entlang der Lippen bis über die Mundwinkel hinauf tupfen.

 

08

 

Tipp: Um das Make Up trotz Sclera Linsen sauber um zu setzten , sollte man vorerst nur eine Linse reinsetzten da man danach weniger sieht. Die Zweite kann dann bevor ihr den Maksara und die künstlichen Wimpern am anderen Auge auftragt eingesetzt werden damit das Make Up nicht zerstört wird durch evtuelle Tränen beim einsetzten.

 

Wenn ihr mehr von Crash Cosplay sehen möchtet, dann schaut unbedingt mal auf ihrer Seite vorbei!